tl_files/bv-bausysteme/grafiken/fertigbad_hb.jpg

 

Fachverband Fertigbad

Ziele

Der Einbau von Fertigbäder bietet wesentliche Vorteile gegenüber der konventionellen Bauweise. Der Fachverband zeigt diese Vorteile mit Beispielen, Wirtschaftlichkeits-Berechnungen und Kostenvergleichen auf. Es wird der Zielgruppe - im wesentlichen Bau- herren, Architekten, Fachplaner und Generalunternehmer - verdeutlicht, dass Fertigbäder hohe Qualität, Zeitersparnis und Individualität kombinieren. Auf die besonderen Vorteile bei der Verwendung von Markenprodukten bei Fliesen, Armaturen, Sanitärkeramik, Ausstattungs-gegenstände und Badmöbel wird ebenfalls hingewiesen.

 

tl_files/bv-bausysteme/grafiken/fertigbad_3.jpg

 

 

Aufgaben und Aktivitäten

Aufgabe sind Darstellungen und Detailinformationen zu den verschiedenen Systemen und Bauweisen von Fertigbädern sowie der Nachweis der wirtschaftlichen Vorteile gegenüber der konventionellen Bauweise (siehe Technischen Merkblätter). Redaktionelle Beiträge in Fach- zeitschriften zu verschiedenen Themen rund um das Fertigbad und die Badmodernisierung sowie Vortragsveranstaltungen an Hochschulen runden die Aktivitäten ab.

 

tl_files/bv-bausysteme/grafiken/fertigbad_2.jpg


In der Arbeitsgruppe "Initiative Fertigbad" wurden zwischen den Produzenten von Fertigbädern und Markenherstellern der Sanitärindustrie folgende zusätzliche Zielsetzungen festgelegt:

  • Gemeinsame Marketingstrategien zur Förderung des Einsatzes qualitativ hochwertiger Fertigbäder

  • Erfahrungsaustausch beim Einbau von Sanitärausstattung in Fertigbädern bei gewerblichen Objekten (Hotels, Kliniken, Wohnheime usw.) mit daraus resultierenden Verbesserungsvorschlägen für alle Partner

  • Möglichst frühzeitige Information über Neuentwicklungen von Ausstattungen

  • Belastungsprüfungen mit Festlegung der erforderlichen Verankerungskonstruktion für Klappsitze, Haltegriffe usw. für verschiedene Wandsysteme

  • Gemeinsame Überlegungen zu kostensenkenden Maßnahmen, von denen alle Mitglieder profitieren können (vereinfachte bzw. reduzierte Verpackungen - verkürzte Anlieferungswege)

  • Gemeinsame Marktbeobachtungen und ca. 4 - 5 jährliche Zusammenkünfte des Fachverbandes


Gebündeltes Fertigbad-Wissen

Unsere Internetseite www.bv-fertigbad.de richtet sich an alle Bauherren, Investoren, Fachplaner und sonstige Interessenten. Sie beinhaltet technische Kurzbeschreibungen der verschiedenen Bauweisen, deren Vorteile gegenüber konventionellen Bauweisen, Anwendungsbereiche, Kosteneinsparungen und Planungshinweise von Fertigbädern und barrierefreien Fertigbädern.

 

tl_files/bv-bausysteme/grafiken/fertigbad_4.jpg